Skip to main content

05.01.2020: Hallensportfest in der Passauer Mehrfachhalle

René Hambergers Kugel fliegt auf 16,50 Meter

Nationale Top-Zeit für Annika Just über 60 Meter

Doppelt so viele Starts wie 2019, eine auf 16,50 Meter fliegende Kugel und eine nationale Top-Zeit im Sprint – der LAC Passau war restlos zufrieden mit seinem zweiten Sportfest in der Passauer Mehrfachhalle. Viele niederbayerische und Regensburger Leichtathleten nutzten die Möglichkeit vor den Südbayerischen und Bayerischen Hallenmeisterschaften in München einen Testwettkampf zu absolvieren.

Übertragung der Sprints im LA-Modul in den Tribünenbereich

60 Meter, 60 Meter Hürden, Weitsprung, Hochsprung und Kugelstoß standen auf dem Programm. Einen besonderen Leckerbissen bot der LAC Passau für Athleten und Zuschauer: Die Sprintwettbewerbe im Laufmodul wurden auf eine Wand im Tribünenbereich übertragen. Gleichzeitig konnten diese Kugelstoß und Hochsprung im Auge behalten. Die herausragende Leistung bei den Männern zeigte René Hamberger. Der Bronze-Gewinner bei den Bayerischen Meisterschaften wuchtete seine 7,26 Kilogramm schwere Kugel auf die neue persönliche Hallen-Bestleistung von 16,50 Metern. Ein erstes Ausrufezeichen setzte Leichtathletik-Neuling David Kantzog mit 7,65 Sekunden im 60-Meter-Sprint.

Annika Just die schnellste Sprinterin

Die schnellste Sprinterin des Tages war Annika Just. Sie stürmte zu exzellenten 7,76 Sekunden, eine nationale Spitzenzeit der Altersklasse W15. Nur fünf Hundertstel fehlten ihr zum über 30 Jahre alten Bayerischen W15-Hallenrekord von Katja Seidel (TV 1879 Hiltpoltstein) in 7,71 Sekunden

Männer: 60 m: 1. Gabriel Wiertz 7,39 sec 2. Sebastian Koskowski 7,52 (beide TuS Pfarrkirchen) 3. Lukas Reiter 7,75 (LAG Genböckhaus Ried) 60 m Hürden: 1. Reiter 9,03 sec Weitsprung: 1. Gabriel Wirtz 6,66 m 2. Reiter 6,53 3. Tobias Blaha 6,26 Kugelstoß: 1. René Hamberger 16,50 m (LAC Passau) 2. David Wiertz 12,93 (TuS Pfarrkirchen) 3. Reiter 11,90 Kugelstoß M50: 1. Rüdiger Kindermann 11,97 (TV Hauzenberg)  2. René Curda 10,71 (TJ Klatovy) 60 m Einlagelauf: 1. Gabriel Wiertz 7,37 sec 2. Koskowski 7,42 3. Davis Goldschmidt 7,49 (LAC Passau)

Männliche U20: Hochsprung: 1, Dennis Billy 1,64 m (LAC Passau) Weitsprung: 1. Hannes Gerl 5,64 m (TSV Mainburg) 2. Lucas Kampf 5,52 (FTSV Straubing) 3. Billy 4,94

Männliche U18: 60 m: 1. Goldschmidt 7,59 sec 2. Moritz Amann 7,69 3. Arian Daryani 7,98 (alle LAC Passau) Weitsprung: 1. Amann 5,51 m 2. Tim Breinfalk 4,99 (TV Hauzenberg) 3. Daryani 4,87 Kugelstoß: 1. Daryani 10,49 m 2. Breinfalk 10,14

M15: 60 m: 1. Josef Prex 8,03 sec (TSV Plattling) 2. David Simbach 8,18 (TSV Simbach) 60 m Hürden: 1. Simböck 10,82 sec 2. Severin Stranzinger 11,02 (TSV Simbach) Hochsprung: 1. Pex 1,64 m

M14: 60 m: 1. David Kantzog 7,65 sec (LAC Passau) 2. Valentin Stelzer 7,95 (TSV Simbach) 3. Jonas Waas 8,09 (TSV Plattling) 60 m Hürden: 1. Stelzer 9,86 sec 2. Waas 10,25 Hochsprung: 1. Robin Stütz 1,25 m (DJK-SF Reichenberg) Weitsprung: 1. Kantzog 5,10 m 2. Fabian Wadsack 5,07 (TuS Pfarrkirchen) 3. Stelzer 5,00 Kugelstoß: 1. Waas 9,97 m 2. Raphael Stewart 9,82 m (TuS Pfarrkirchen) 3. Kantzog 9,55

Frauen: 60 m: 1. Celine Beer 8,42 sec (LG Wolfstein) 2. Corinna Kasberger 8,62 (TV Hauzenberg)  3. Jennifer Kralik (TV Hauzenberg) 60 m Hürden: Stefanie Stemplinger 9,80 sec (TV Hauzenberg) 2. Franziska Kreipl 12,67 (LAC Arnstorf) Hochsprung: Elisa Schöne (LG Wolfstein) 1,48 m Weitsprung: 1. Stemplinger 5,40 m 2.  Schöne 4,89  3. Corinna Kasberger 4,74 (TV Hauzenberg)  Kugelstoß: Stemplinger 9,21 m 2. Kreipl 8,66

Weibliche U20: 60 m: 1. Elena Gustl 7,93 sec (LG Wolfstein) 2. Verena Nagl 8,75 (Sportunion IGLA long life) 3. Julia Forstner 8,93 (LAC Arnstorf) 60 m Hürden: 1. Gustl 9,24 sec 2. Forstner 10,73 Kugelstoß: 1. Nagl 10,05 m 2. Forstner 8,42

Weibliche U18: 60 m: 1. Lena Nagelschmid 8,14 sec. 2. Mandy Richter 8,42 (FTSV Straubing) 3. Amelie Wagner 8,63 (TV Eggenfelden) Weitsprung: 1. Richter 5,09 m 2. Nagelschmid 4,89 3. Hannah Kubis 4,59 (TV Eggenfelden) Kugelstoß: 1. Michaela Hofbauer 10,15 m (LAC Arnstorf) 2. Elisabeth Pupeter 8,54 (TV Hauzenberg)

W15: 60 m: 1. Annika Just 7,76 sec 2. Maria Anzinger 8,15 3. Franziska Rohmann 8,18 (alle LAC Passau) 60 m Hürden: 1. Just 9,14 sec 2. Ronja Wastl (DJK-SF Reichenberg) 3. Janina Glück 10,52 (LG Telis Finanz Regensburg) Weitsprung: 1. Madita Pilgram 4,45 m (TV Eggenfelden) 2. Glück 4,43  2. Hanna Thiele 4,26 m (TV Hauzenberg) Kugelstoß: 1. Glück 10,30 m 2. Wastl 9,85 3. Lea Berger 8,07 (LG Telis Finanz Regensburg) 60 m Einlagelauf: 1. Rohmann 8,04 sec 2. Nagelschmidt 8,19

W14: 60 m: 1. Katharina Krumey 8,59 sec (SWC Regensburg) 2. Hannah Murr 8,84 (SWC Regensburg) 3. Teresa Wagner 8,87 (TV Hauzenberg) 60 m Hürden: 1. Wagner 10,62 sec 2. Lilli Brandt 11,04 (LG Telis Finanz Regensburg) 3. Caroline Pöppl 11,22 (TV Hauzenberg) Hochsprung: 1. Emma Lange 1,45 m (DJK-SF Reichenberg) 2. Pöppl 1,42 3. Sophia Rykala 1,25 (SWC Regensburg) Weitsprung: 1. Wagner 4,71 m 2. Emma Lange 4,49  3. Loibl 4,40 (LG Bayerwald) Kugelstoß: 1. Murr 7,77 m 2. Loibl 7,36 3. Sarah Wischnewski 7,35 (TuS Pfarrkirchen)

Zurück