Skip to main content

24.02.2019: Fun in Athletics in Pocking

"Die Firebirds" auf dem Siegerpodest

LAC mit vier Teams am Start

Vier Mannschaften des LAC Passau starteten in der Pockinger Dreifachhalle, Schauplatz der zweiten Station der Leichtathletik-Serie Fun in Athletics. Neun Disziplinen im Sprint, Lauf, Wurf und Sprung absolvierten mit großer Begeisterung die jungen Athletinnen und Athleten. Alleine die Teamleistung zählte. In der Fun-Gruppe B (12 und 13 Jahre) erreichten DieFirebirds mit Antonia, Ida, Lukas, Maxi, Marco und Sophie mit 89 Punkten einen klasse dritten Platz. Vor ihnen lagen Die Punkteräuber vom SVG Ruhstorf (94) und die Freerunners vom TSV Aidenbach (94). DieHallenflitzer schrammten in der Fun-Gruppe C (10 und 11 Jahre) mit 88 Punkten knapp um zwei Punkte am Podest vorbei und wurden Vierte. Der jüngste Nachwuchs, DieSpringbohnen und Die Grashüpfer, belegten in der Fun-Gruppe D (8 und 9 Jahre) die Ränge sechs und acht. Die Entscheidung in der Gesamtwertung fällt bei der letzten Station von Fun in Athletics am 15. März in Pfarrkirchen. Dort kämpfen Die Firebirds um einen Platz auf dem Siegerpodium mit.

Zurück